Das Wörterbuch für deutsche Umgangssprache und Dialekte

Dormel

"Schlafmütze", vom franz. dormir

"Wer sich nit dorchsetze kann, ist en Dormel."

  • 1:-)
  • 0:-(

rheinisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

Erdbeerbuemchen

Bezeichnung für "Erdbeerkuchen"

"Mei Oma backt de beste Erdbeerbuemchen!"

  • 0:-)
  • 0:-(

rheinisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

Meenz

dialektische Bezeichnung für die Stadt "Mainz"

"Kommsch du us Meenz?"
-"Genau so isses!"

  • 0:-)
  • 0:-(

rheinisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

hammer

Konjugation der 1. Person Pl. von "haben" (Frage: "haben wir")

"Wenn's Erdbeerbuemchen gibt, hammer Hunger!"

  • 0:-)
  • 0:-(

rheinisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

was am Raddaddelche hoben

entspricht "verrückt sein", "nicht mehr ganz bei Trost sein"

"Die hot doch was am Raddaddelche!"

  • 0:-)
  • 0:-(

rheinisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

Bagaasch

ungebildete ordinäre Menschen

"Vor dene Bagaasch muscht di nit rechtfertische!"

  • 0:-)
  • 0:-(

rheinisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

e mords Amberaasch

= einen riesen Aufwand betreiben

"Die Hochzeit vom Gerhard war e mords Amberaasch!"

  • 0:-)
  • 0:-(

rheinisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

babbeln

entspricht "reden", "sprechen"

"Leit die so babbeln, sind subba!"

  • 0:-)
  • 0:-(

rheinisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

Aschbes

minderwertiger Wein; auch: wertloses Zeug

"Babbel nit soviel Aschbes doher!"

  • 0:-)
  • 0:-(

rheinisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

Äwet

Begriff für "Arbeit"

"Hoste ei scheene Äwet?"
-"Ja sischa."

  • 0:-)
  • 0:-(

rheinisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

Erbsezähler

= sparsamer oder auch kleinlicher Mensch

"Du schuldesch mir no 20 Cent!"
-"Ach, du Erbsezähler!"

  • 0:-)
  • 0:-(

rheinisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

Keeder

abfällig: Hund

"Der Keeder bellt scho die ganz Nascht!"

  • 0:-)
  • 0:-(

rheinisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

Kennkaat

Bezeichnung für "Ausweis"

"Ohne dei Kennkaat kommsch do nit nei!"

  • 0:-)
  • 0:-(

rheinisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

pläxe

gleich wie "heulen" oder "schreien"

"Mir habbe Dorscht!"
-"Pläxet nit!"

  • 0:-)
  • 0:-(

rheinisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015

Arschgrawweler

Bezeichnung für "Schleimer" (vgl. Arschkriecher)

"Vor jeder Klausur schleimt der beim Lehrer rum!"
-"So en Arschgrawweler!"

  • 0:-)
  • 0:-(

rheinisch

erstellt durch Leemän am 12.01.2015