Das Wörterbuch für deutsche Umgangssprache und Dialekte

oat

Kurzfassung der Frage: Oder was?

komst kla oat?

  • 3:-)
  • 0:-(

berlinerisch

erstellt durch Michael Rüffer am 18.03.2014

Letscho

ein ungarisches Gericht, sehr bekannt in Mitteleuropa; es ist eine Mischung aus Paprika, Tomaten und Zwiebeln, kann aber auch durch Eier und Speck ergänzt werden

"Wat is denn dat zum essen?"
-"Dat heißt Letscho und is sehr lecker!"

  • 1:-)
  • 0:-(

berlinerisch

erstellt durch Leemän am 20.01.2015

ausjefressen

Wenn eine Person etwas unerlaubtes getan hat, dann hat sie etwas ausgefressen.

Wat hat der Bock wieda ausjefressen?

  • 1:-)
  • 0:-(

berlinerisch

erstellt durch CR am 13.01.2015

Trulla

Liebenswerter Ausdruck für eine weibliche Person, die etwas tollpatischig und manchmal weltfremd ist und sich auch dementsprechend verhält

"Tina wirft ein Glas um.
Martin: Mensch, bist du eine Trulla."

  • 0:-)
  • 0:-(

berlinerisch

erstellt durch CR am 13.01.2015

knorke

Synonym für gut oder toll

Dein neues T-Shirt ist echt knorke!

  • 0:-)
  • 0:-(

berlinerisch

erstellt durch CR am 13.01.2015

ick(e)

= ich

Dich kenn ick! Alles in Butta ?

  • 0:-)
  • 0:-(

berlinerisch

erstellt durch CR am 13.01.2015

Brett zu

Berliner Ausdruck für "Tür zu"

Mach dit Brett zu, aber dalli

  • 0:-)
  • 0:-(

berlinerisch

erstellt durch CR am 13.01.2015

Pfannkuchen

Bezeichnung für Berliner (Gebäck)

Dit Pfannkcuhen war für’n hohlen Zahn.

  • 0:-)
  • 0:-(

berlinerisch

erstellt durch CR am 13.01.2015

Digga

Bezeichnung für eine guten Freund (=Kumpel)

Nu mach ma dalli, Digga

  • 0:-)
  • 0:-(

berlinerisch

erstellt durch CR am 13.01.2015

baff

Wenn jemand erstaunt ist, dann ist er baff

Wat muss ick blechn? So viel? Ick bin janz baff

  • 0:-)
  • 0:-(

berlinerisch

erstellt durch CR am 13.01.2015

Birne

Bezeichnung für Kopf

Aua, meene Birne! Dat tut weh.

  • 0:-)
  • 0:-(

berlinerisch

erstellt durch CR am 13.01.2015

Aas

Als Aas wird ein unbeliebter und oft hinterhältiger Mensch beschrieben.

Dat Aas kenn ick, den mag ich nich

  • 0:-)
  • 0:-(

berlinerisch

erstellt durch CR am 13.01.2015

nageln

mit jemandem schlafen

Ick nagel jetz die Alte

  • 0:-)
  • 0:-(

berlinerisch

erstellt durch CR am 13.01.2015

zappenduster

Beschreibung, wenn etwas sehr dunkel ist.

Dat is zappenduster da unten.

  • 0:-)
  • 0:-(

berlinerisch

erstellt durch CR am 13.01.2015

Fußhupe

Bezeichnung für einen kleinen Hund

Ick krieg gleich n Föhn, die Fußhupe nervt

  • 0:-)
  • 0:-(

berlinerisch

erstellt durch CR am 13.01.2015

flöten jehn

wenn man etwas verliert, dann geht es flöten.

Der eene fuffi jeht auch flötn

  • 0:-)
  • 0:-(

berlinerisch

erstellt durch CR am 13.01.2015

Glotze

Ausdruck für Fernseher

Kommt nüscht in de Glotze morje?

  • 0:-)
  • 0:-(

berlinerisch

erstellt durch CR am 13.01.2015

Backfeifenjesicht

Ein Backpfeifengesicht ist eine Person, der man gerne eine Backpfeife geben möchte

Wat n das für n Backfeifenjesicht der Zwerch da drüben

  • 0:-)
  • 0:-(

berlinerisch

erstellt durch CR am 13.01.2015

Schrippe

Bezeichnung für das Berliner Brötchen

Gibst mir mal ne Schrippe rüber?

  • 0:-)
  • 0:-(

berlinerisch

erstellt durch CR am 13.01.2015

schnuppe

Ausdruck der benutzt wird, wenn einer Person etwas gleichgültig ist.

Dat is mir schnuppe

  • 0:-)
  • 0:-(

berlinerisch

erstellt durch CR am 13.01.2015

dufte

Wenn einem berliner etwas gefällt dann findet er es dufte

Die Göre war ne dufte Erscheinung.

  • 0:-)
  • 0:-(

berlinerisch

erstellt durch CR am 13.01.2015

Stulle

Scheibe Brot

Gib mir mal ne Stulle, ick hab hunger.

  • 0:-)
  • 0:-(

berlinerisch

erstellt durch CR am 13.01.2015

Pulle

Bezeichnung für eine Flasche

Willst n Schluck aus der Pulle?

  • 0:-)
  • 0:-(

berlinerisch

erstellt durch CR am 13.01.2015

Gespritztes

Biermischgetränk aus Bier und Fassbrause

"Ein Gespritztes, bitte!"

  • 0:-)
  • 0:-(

berlinerisch

erstellt durch Leemän am 19.01.2015